Anfang

geschichtederarbeiterbewegung.net

Termine



regelmäßig stattfindende

Stadtrundgänge und -fahrten

Wenn Sie eine individuelle Führung wünschen, dann vereinbaren Sie bitte eine Tour über die Emailadresse die Sie auf der Seite Kontakt finden.


Eine Anmeldung zu den Führungen wäre wünschenswert, ist aber nicht erforderlich. Da mein Ego mir öfter mal einen Streich spielt, wäre es ganz gut wenn ihr Euch bei mir bitte telefonisch anmeldet (0176-60968468). Entschuldigt das bitte.


November 1918 - eine Revolution


06., 07., 08., 09.11.2019 - jeweils 18:00 - 20:00 Uhr

Treffpunkt: Kaiserplatz - vor dem Frankfurter Hof


Am 08. November 1918 übernahmen die heimkehrenden Matrosen zusammen mit Funktionären der SPD und USPD die Macht in Frankfurt.

Am 09. November rief Scheidemann die Republik aus, nachdem Wilhelm der II. abgedankt hatte und ins Exil gegangen war.

Was genau geschah in Frankfurt während der Revolution, und warum verlief sie so ausgesprochen friedlich?

Diese und andere Fragen beantworte ich Euch auf dem Stadtspaziergang durch Frankfurts Innenstadt.



Bildquelle:

Institut für Stadtgeschichte

Frankfurt am Main